darjeeling margaret´s hope first flush FTGFOP

margaret`s hope ist ein estate aus der frühen gründer-generation, und vielen bekannt durch seine auffallend guten tees. es liegt im north valley, einem der sieben täler, in denen in darjeeling tee angebaut wird.

mit der kommerziellen produktion von tee begann man 1864, zunächst noch unter dem namen “bara rington”. zu ehren der früh verstorbenen tochter des damaligen besitzers, wurde der garten 1927 in “margarets hope” umbenannt. er ist heute einer der angesehendsten und wohl auch schönsten teegärten in darjeeling.

auf höhenlagen von 900 bis über 1800 metern wird tee angepflanzt (überwiegend camellia sinensis sinensis), der zu den besten in darjeeling gerechnet wird, und der einen ausgesprochen treuen kundenstamm besitzt. wer den tee von dort noch kennt, sollte ihn probieren.

das folgende video beschreibt den teegarten:

wie schmeckt der tee von dort? 

schön zu trinkender first flush, nicht zu herb, nicht gewöhnungsbedürftig, gut auch leicht gesüsst zu trinken. spritzig, lieblich, und aromen von mandarinen und rosinen sind erkennbar.

ein feiner tee für jeden tag, auch für den morgen, da er angenehm anregend ist.

bei entsprechender dosierung auch für einen zweiten aufguss geeignet.

besuchen sie unseren shop:

hund00021